Allerlei der letzten Wochen

Manch Tierisches, aber auch der eine oder andere Frühlingsbote schlummerte in den letzten Wochen auf dem Mac bzw. wurde am vergangenen Wochenende vor die Linse genommen. Leider war mein dritter Besuch bei den Nutrias auch nicht wirklich von Erfolg gekrönt, dafür konnte ich am Fermasee und in den Rheinauen ein paar interessante Aufnahmen machen. Auch der letzte Besuch im Luisenpark hatte noch das eine oder andere Motiv auf der Festplatte hinterlassen und fand jetzt den Weg in das folgende Potpourri der vergangenen Tage und Wochen.

 

Schön war, dass Sohnemann sowohl am Samstag (siehe erstes Foto), als auch am Sonntag voller Begeisterung dabei war. Na ja, Papas 5D und 400 mm gewinnen dann doch mal gegen Computer, Scooter und Bike :-). Auch mit Stefan Betz und Thorsten Bittner aus der GDT-Regionalgruppe Baden (die beiden kamen am frühen Samstagnachmittag auch dort vorbei) hatten wir bei den Nutrias viel Spaß. 

 

Auch mit meinem neuen EF 300/2,8L IS II USM bin ich sehr zufrieden und warte schon ungeduldig auf die nächsten Ausflüge. Und nun viel Freude mit den Bildern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stefan Betz (Dienstag, 15 März 2016 06:48)

    Hallo Volker,

    jau witzig war es am Samstag... und da sind doch einige schöne Aufnahmen dabei rausgekommen.

    Besonders schön finde ich die Dynamik bei den Kanadagänsen und den einsamen Komoram auf seinem Ansitz....

    und natürlich das Arbeitsbild :-)

    LG Stefan

  • #2

    Stefan Theil (Mittwoch, 16 März 2016 10:43)

    Hallo Herr Nagel,
    herzlichen Glückwunsch!
    Es ist beeindruckend, wie sie sich weiter entwickelt haben. Tolle Bilder ganz besonders
    gut gelungen finde ich das schmale lange mit den Krokusse und der einsame Kormoran.

    Grüße Stefan Theil