Rabenvögel im Paradies

Rabenvögeln wird nachgesagt, raffinierte und sehr schlaue Zeitgenossen zu sein. Das kann man beobachten, wenn man sie an einem Ort beobachtet, an dem sie ohne uns Menschen zu nahe kommen zu müssen, sowohl Futter finden, als auch hohe frei stehende Bäume für ihre Nachtruhe anfliegen können. Auch wenn sie den Menschen vielerorts gewohnt sind, ist die Innenstadt nicht der bevorzugte Raum. Zieht man als Fotograf jedoch in Richtung Industriegebiet und dort auch noch in die Nähe der Mülldeponie, findet man diese faszinierenden Vögel in Scharen - am Boden, in der Luft und auf den hohen Bäumen, um dort in Horden die Nachtruhe zu genießen. Dieser Ort scheint für die meist Rabenkrähen ein wahres Paradies zu sein.

 

Einen ersten Eindruck dieser meist krächzenden und zankenden Vögel an unserer Mülldeponie konnte ich in den letzten Tagen bekommen. Ich werde diesen Ort in den nächsten Monaten sicher weiter besuchen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0