Vor der HaUSTÜRE

Viele Naturfotografen reisen für ihre Bilder in ferne Länder bzw. mehrere Stunden mit dem Auto - ok, wahrscheinlich mache das alle, ich nämlich auch hin und wieder - siehe Themen. Ich kenne jedoch auch einige Fotografen von der Sorte "ich finde meine Motive vor der Haustüre". Und Recht haben sie. Es geht schnell, einfach mal kurz nach Feierabend mit Kamera und Objektiv loszuziehen, man kennt mit der Zeit die besten Orte, Zeiten und die Besonderheiten und es ist einfach spannend, immer wieder neue Perspektiven bzw. Motive zu finden und zu endecken. So bin ich immer wieder fasziniert, was mir mein Revier vor der Haustüre - Rheinstetten mit all seinen Wiesen, Wäldern und den beiden Seen, dem Epplesee und dem Fermasee - so alles an Motiven und Lichtstimmungen bietet.

 

Im Folgenden zeige ich meine Lieblingsmotive und Bilder von zahlreichen "Vor der Haustür-Touren" der letzten Jahre.